Liebe Menschen, im Archiv könnt ihr die letzten 4 Gebetstage nachlesen.
Einen herzlichen Gruß,

Barbara Bussmeyer, Melian Ogg und Carolina Visser

10. März 2020 Beginn der Soulwind Prayer Circle

Mit Carolina Visser

Inspiration for your prayer of the interconnectedness of all livíng creatures     continue here for english

Eine Einladung zum Gebet in Verbindung und Verbundenheit allen Lebens
Nachdem Du Dich - auf deine eigene Art und Weise mit dem Lichtnetz und den Soulwindlichtknoten - verbunden hast, bete Dein eigenes Gebet der Verbundenheit >>weiterlesen

2 März - der Klang in deinen Worten

mit Gabriele
Aufbauend auf das Wirken der ‚Worte‘ aus der letzten Prayer-Runde mit Carolina zeigt sich zum kommenden Prayer Tag das Thema ‚Klang und Töne‘. Diese geben den Worten eine nachhaltige Schwingung, die unsere Herzen berühren und uns weit machen. Durch unsere Sprache und die Fähigkeit den Worten einen besonderen ‚Klang‘ zu verleihen können wir kommunizieren und unsere Gefühle zum Ausdruck bringen. weiterlesen

6. April - 'Hollow bone'

Dieses Mal lade ich euch ein, zum "Hollow Bone"zu werden, zum "hohlen Knochen". So nennt man in einigen schamanischen Traditionen eine Schamanin oder einen Schamanen.
Wir haben gerade das Jahreskreis Fest Ostara gefeiert und das christliche Ostern.
Unabhängig davon, dass beide Feste einen Ursprung haben, wird bei beiden Festen ein Neubeginn gefeiert eine Auferstehung des Lebens, der Neubeginn der Blüte und des Wachstums im Frühling und der Beginn der Vorherrschaft des Lichtes. weiterlesen

2. Februar 2021 - Worte die verbinden und Brücken bauen

mit Carolina Visser
Liebe Menschen des Soulwind Prayer Circles, zuallererst möchten wir jedem von euch noch ein gesegnetes 2021 wünschen, in Zuversicht und Hoffnung in das, was kommen mag. Das Jahresrad hat sich weiter gedreht und am 2. Februar begleite ich den 1. Gebetstag dieses neuen Jahres.  Die Tage werden (sehr) langsam länger und Anfang Februar ist einer besondere Zeit, die der Rückkehr des Lichtes gewidmet ist. weiterlesen

8. Dezember mit Melian Ogg

Earth my body, water my blood, air my breath and fire my spirit
Wie immer lade ich jede / jeden ein, seine eigenen Variationen durchzuführen und das Ritual, Euch selbst anzupassen. Ein richtig oder falsch gibt es dabei nicht. Wichtig ist Euer eigenes Gefühl und Eure eigene Energie.. Zunächst kommt bitte an, geht an Euren Punkt, an dem Ihr gewöhnlich ins Netz einsteigt. Sammelt Euch, heißt die Energie willkommen. Räuchert Euch und den Ort ab, an dem Ihr das Ritual durchführt. weiterlesen...

17. November mit Carolina Visser

For the English version click here

Am 17. November beten wir wieder gemeinsam. Das Thema ist 'Dankbarkeit und zyklisches Bewusstsein'. Dankbarkeit hat eine enorme Kraft. Einer der größte Wirkungen der Dankbarkeit, ist, dass es uns mit Gefühle von Fülle verbindet.    weiterlesen

12. Mai 2020 - Verbindung zu den Landschaften unseres Geburtsgrundes und des Geburtsgrundes unserer Eltern.

mit Carolina Visser

Wir flechten am 12. Mai neue Verbindungen ein ins Lichtnetz zwischen unserem aktuellen Wohnort und einigen anderen Orten auf der Welt, an dem unsere Vorfahren zuhause sind/waren (Blutslinie) und an dem unsere Seele sich zuhause fühlt (Seelenlinie). Somit erhöhen wir unsere persönliche Wurzelkraft auf allen Ebenen. Nach dieser Vernetzung ist es viel leichter und schneller, uns mit diesen Orten zu verbinden, wenn wir unsere Kraft erhöhen möchten. Oder Fragen an unsere Ahnen haben oder bereit sind, an einer der (Ahnen)Landschaften eine Vision oder einen Traum zu empfangen. weiterlesen